38 Millionen! Rolex Replica Ref.6265 Kosmometer Typ Di Tonga 18k Weißgold Uhr Fallen Hammer Deal

Die Uhr ist eine der sechs bei dieser Rolex Replica Auktion angebotenen „Daytona Ultimatum“ Uhren mit einem geschätzten Wert von 3 Millionen bis 5 Millionen Schweizer Franken vor der Auktion. Nach der Erschießung von 5.937.500 Schweizer Franken ersetzte die Ref.6265 Cosmic Ditongs 18K Weißgolduhr die Ref.6062 „Bao Dai“ (5.060.427 US-Dollar) und wurde damit die zweithöchste Rolex Replica-Uhr in öffentlichen Auktionen, gefolgt von Paul. Newman besaß und trug die Ref.6239 „Paul Newman“ Daytona Uhr.


Diese Uhr wurde 1970 von Rolex Replica für einen deutschen Händler entworfen. Sie wurde im folgenden Jahr ausgeliefert und war immer im Besitz des italienischen Schriftstellers und Sammlers John Goldberger. Zuvor hatte John Goldberger angekündigt, dass er den Erlös der Auktion an die Genfer Wohltätigkeitsorganisation Children Action spenden würde.

Am 12. Mai 2018 veranstaltete Fuyce die „Daytona Ultimatum“ Themenauktion im La Reserve Hotel in Genf. Rolex Replica Ref.6265 Kosmologie Daytona 18K Weißgold Uhr (Nr. 8) war 5.937.500 Schweizer Franken (entspricht RMB) 38 Millionen) verlorene Rolex Replica Hammer-Transaktion.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.